DREAM 2.0

WAS?

Die Einnahmen aus dem 2021 Run4Change gehen zugunsten von DREAM 2.0, “Disease Relief with Excellent & Advanced Means”, eine gemeinnützige Organisation zur:

  • Beseitigung von Mutter- Kind HIV-Übertragung
  • Gesunde Kinder, keine Weisen mehr
  • Frauen werden nicht mehr marginalisiert und aus der Gesellschaft ausgeschlossen
  • Wiederbelebung eines lebenswichtigen Gemeinschaftszentrums

Covid19 Screeningkampagne HIV Testkampagne

WIESO?

  • Januar 2021: Mosambiks zweitgrößte Stadt Beira wurde von einem weiteren  Zyklon – Eloise getroffen, gerade mal 2 Jahre nachdem Zyklon Idai das lokale DREAM Zentrum zerstört hatte. Die Stadt kämpft weiter mit der humanitären Krise, Folge des Wirbelsutrms und der Überflutungen
  • Das Zentrum unterstützt Impfkampagnen, um die Ausbreitung von Cholera zu verhindern
  • Seit Beginn des Projektes wurden 55,000+ Kinder ohne HIV geboren
  • Rotarischer Geist im Kern: 100% der Spenden sind für Gegenstände und Dienstleistungen, Null Verwaltungsaufwand
  • Sorgfältige Prüfung: das Programm wird unterstützt durch wissenschaftlich hinterlegte Forschungsarbeit und externe Audit

Verheerende Auswirkungen von Eloise Notunterkunft in DREAM Beira

WIE?

  • Kostenlose anti-retroviral Therapie gegen HIV+ und Unterernährung
  • Umfangreiche strategische Ausrichtung umfasst die Eingliederung von Personal vor Ortpeer-to-peer Kommunikationsmodell , soziale Unterstützung und laboratorische Überwachung, um eine HIV-Reduktion zu erzielen

Auf der Rotary Distrikt 2000 Webseite können Sie mehr darüber erfahren wie Rotary Zurich International das Dream Projekt in Beira tatkräftig unterstützt.

Machen Sie bei der Sache mit, und engagieren Sie sich als Läufer, Unternehmen oder Sponsor für run4change! Jede Spende geht zu 200% direkt an DREAM 2.0.